Gärtnerei Wisli
Werkatelier
Gartenpflege

Abteilungsleitung Fachbereich Arbeitsintegration 80–90% (m/w)

Logo weCare Wisli Arbeitsintegration

Die Stiftung Wisli mit Sitz in Bülach engagiert sich seit über 35 Jahren für die soziale und berufliche Integration von Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung. Sie bietet eine breite Palette von Dienstleistungen in den Bereichen Wohnen, Arbeit und Arbeitsintegration. Das Angebot setzt sich aus unterschiedlich betreuten und begleiteten Wohnformen, psychiatrischer Spitex, geschützten Arbeits- und Beschäftigungsplätzen sowie dem Kompetenzzentrum für Arbeitsintegration «We-Care» zusammen.

We-Care Arbeitsintegration ist ein Angebot der Stiftung Wisli. Wir setzen uns für eine nachhaltige Wiedereingliederung in der freien Wirtschaft ein – umfassend, flexibel und individuell.

Für unsere Zweigstelle in Winterthur suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine

Abteilungsleitung Fachbereich Arbeitsintegration 80-90% (m/w)

Als Abteilungsleitung übernehmen Sie in enger Zusammenarbeit mit der Bereichsleitung die personelle und operative Führung des Standortes. Gemeinsam mit ihren Kollegen/innen und der Bereichsleitung vertiefen und optimieren Sie das Angebot von We-Care, setzten es auf hohem Qualitätsniveau um und arbeiten aktiv an der Weiterentwicklung mit. Sie sind zudem Ansprechperson für den fachlichen Support Ihres Teams und beraten sowie begleiten daneben auch eigene Mandate.

Als Ansprechperson für interne und externe Stellen zeichnen Sie sich durch hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz sowie Fingerspitzengefühl im Umgang mit den verschiedensten Anspruchsgruppen aus. Für den Geschäftserfolg unserer dynamischen Organisation legen wir Wert auf eine gute, kollegiale und engagierte Zusammenarbeit.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für die operative, personelle und finanzielle Führung sowie für die Umsetzung der Unternehmensstrategie in der eigenen Abteilung
  • Sicherstellung und Qualitätsverantwortung für effiziente, kunden- und lösungsorientierte Eingliederungs- und CM-Prozesse Ihrer Abteilung
  • Fallcoaching der unterstellten Case Manager/innen
  • Koordination der Integrations- und beruflichen Massnahmen im Auftrag der SVA sowie Monitoring und Reporting gemäss Vorlage
  • Fallführung eigener Mandate
  • Projektverantwortung

Ihr Profil

  • Ausbildung in Sozialer Arbeit, Psychologie/Psychiatrie oder artverwandtem Bereich
  • Aus- oder Weiterbildung in Betriebswirtschaft
  • Führungserfahrung erwünscht
  • Erfahrung im Case Management/Coaching und in der Eingliederung von Menschen mit einer gesundheitlichen Einschränkung von Vorteil
  • Belastbare, flexible und initiative Persönlichkeit, die über organisatorische und kommunikative Fähigkeiten verfügt
  • Führerschein Kat. B von Vorteil

Wir bieten Ihnen einen spannenden Arbeitsplatz, aufgestellte, engagierte Teammitglieder und fortschrittliche Anstellungsbedingungen. Einen grossen Handlungsspielraum und die Möglichkeit eigenverantwortlich zu Arbeiten runden unser Angebot ab. Weitere Informationen finden Sie unter: wisli.ch/we-care. 

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns über ihre kompletten elektronischen Bewerbungsunterlagen, mit dem Vermerk ALWC, an bewerbungen@wisli.ch. Für weitere Fragen steht Ihnen Frau Sara Lozano, Bereichsleiterin unter 043 411 46 60 gerne zur Verfügung.

Zurück