Gärtnerei Wisli
Werkatelier
Gartenpflege

Bereichsleiter Arbeit und Mitglied der Geschäftsleitung 80-100% (m/w)

Die Stiftung Wisli mit Sitz in Bülach engagiert sich seit über 35 Jahren für die soziale und berufliche Integration von Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung. Sie bietet eine breite Palette von Dienstleistungen in den Bereichen Wohnen, Arbeit und Arbeitsintegration. Das Angebot setzt sich aus unterschiedlich betreuten und begleiteten Wohnformen, psychiatrischer Spitex, geschützten Arbeits- und Beschäftigungsplätzen sowie dem Kompetenzzentrum für Arbeitsintegration, We-Care, zusammen.

Per 1. Juli 2021 oder nach Vereinbarung suchen wir eine kontaktfreudige, aktive und vernetzte Persönlichkeit als

Bereichsleiter Arbeit und Mitglied der Geschäftsleitung 80-100% (m/w) 

Als Bereichsleiter Arbeit bieten Sie mit Ihrem Team 155 Arbeitsplätze und 45 Plätze in unseren Tagesstätten an. Je zur Hälfte sind dies Arbeitsplätze im angepassten Arbeitsmarkt für Mitarbeitende mit IV-Rente und Trainingsarbeitsplätze für Teilnehmende in Arbeitsintegrationsprogrammen.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für den gesamten Bereich Arbeit (ca. 55 Fachmitarbeitende und rund 340 Klienten) an sieben Standorten (Opfikon, Kloten, Winterthur, Bassersdorf und drei in Bülach)
  • Führung von sechs direktunterstellten Fachmitarbeitenden (drei Abteilungsleitende und drei Fachkader)
  • Strategische Weiterentwicklung des eigenen Bereichs und im GL-Gremium der gesamten Stiftung
  • Verantwortung für die Budgetierung, Kontrolle, Zielerreichung, Reporting und Kostenoptimierung aller finanziellen Angelegenheiten des Bereichs Arbeit
  • Hauptverantwortung für die optimale Belegung der Arbeitsplätze und Akquise von zielführenden Aufträgen
  • Sicherstellung einer überzeugenden Qualität im Bereich und einer optimalen Organisation, sowie die Umsetzung und Entwicklung der agogischen Arbeit mit unseren Mitarbeitenden und Teilnehmenden

Ihr Profil

  • Zwingend verfügen Sie über eine soziale und/oder betriebswirtschaftliche Grund- oder Zusatzausbildung an einer Hochschule, eine agogische Fortbildung und fundierte Führungserfahrung
  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung in einer vergleichbaren Position, idealerweise in einer sozialen Institution, einer NPO oder in einem KMU
  • Sie sind vertraut mit Recovery und richten Ihre Handlungen und Entscheidungen dementsprechend aus. Die Menschen in unserer Institution sind Ihnen wichtig
  • Stärken in der Planung, Organisation, Kommunikation und im Kontakt mit externen Auftraggebern, Gemeinden, Ämtern oder anderen Stellen
  • Flair für Vernetzung und Akquise
  • Konzeptionell versiert und stilsicher
  • Flexible und sozialkompetente Persönlichkeit mit wertschätzendem Umgang auf allen Ebenen sowie Verhandlungskompetenz

Wir bieten Ihnen einen spannenden Arbeitsplatz, aufgestellte, engagierte Teammitglieder und fortschrittliche Anstellungsbedingungen. Ein grosser Handlungsspielraum und die Möglichkeit eigenverantwortlich zu arbeiten, runden unser Angebot ab. Weitere Informationen entnehmen Sie unter: wisli.ch/arbeiten.

Haben Sie Interesse, diese wichtige Aufgabe zu übernehmen? Dann freuen wir uns über Ihre kompletten elektronischen Bewerbungsunterlagen an bewerbungen@wisli.ch. Für weitere Fragen steht Ihnen Frau Natascha Niedermann, Leitung Human Resources, unter 043 411 45 45 gerne zur Verfügung.

Zurück