Gärtnerei Wisli
Werkatelier

Berufsbildungsverantwortlicher 80% (m/w)

Die Stiftung Wisli mit Sitz in Bülach engagiert sich seit über 35 Jahren für die soziale und berufliche Integration von Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung. Sie bietet eine breite Palette von Dienstleistungen in den Bereichen Wohnen, Arbeit und Arbeitsintegration. Das Angebot setzt sich aus unterschiedlich betreuten und begleiteten Wohnformen, psychiatrischer Spitex, geschützten Arbeits- und Beschäftigungsplätzen sowie dem Kompetenzzentrum für Arbeitsintegration We-Care, zusammen.

Für unsere Ausbildungsangebote in den verschiedensten Bereichen, inklusive Ausbildungen im Rahmen einer IV gestützten beruflichen Massnahme, suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen

Berufsbildungsveranwortlicher 80% (w/m)

 

Als Stabsstelle, die organisatorisch der Bereichsleitung von We-Care Arbeitsintegration unterstellt ist, tragen Sie die fachliche und organisatorische Gesamtverantwortung für alle Ausbildungen in der Stiftung Wisli. Sie unterstützen die Ausbildungskoordinatoren der einzelnen Bereiche in fachlicher und organisatorischer Hinsicht, zudem übernehmen Sie selbst die Rolle des Ausbildungskoordinators oder der Ausbildungskoordinatorin für We-Care. Sie gewährleisten eine strategische und qualitative Weiterentwicklung unserer Ausbildungen, rekrutieren Auszubildende bei We-Care und stellen eine professionelle Begleitung und Unterstützung sicher. Als externe Ansprechperson kommunizieren Sie mit Ämtern, Berufsschulen und -verbänden, Zuweisern, Kliniken, Schulpsychologischen Diensten und Arbeitgebern.

 

Ihre Aufgaben

  • Umsetzung und Weiterentwicklung des Ausbildungskonzeptes der Stiftung Wisli
  • Erstellung und Pflege von Prozessen und Abläufen (Rekrutierung, Eintritt, Betreuung, Abbruch, Austritt)
  • Einholen von Bildungsbewilligungen und Hochschulanerkennungen
  • Überprüfung bestehender und Einführung neuer Lehrberufe, Qualitätssicherung
  • Fachliche Führung, Beratung und Coaching der Ausbildungskoordinatorinnen und -koordinatoren
  • Ausbildungskoordinator/in bei We-Care
  • Organisation und Durchführung von Veranstaltungen und Weiterbildungen im Bereich Ausbildung

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung und mehrjährige Berufserfahrung mit zwingender Weiterbildung als Ausbildner/in, Lehrmeister/in, Berufsberater/in oder Ähnlichem
  • Sehr gute Kenntnisse der schweizerischen Ausbildungslandschaft und Standards
  • Langjährige Erfahrung in der Führung von Lernenden
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse, IT-Affinität und stilsichere Deutschkenntnisse
  • Projekterfahrung
  • Erfahrung im Umgang mit psychisch Beeinträchtigten von Vorteil

 

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und vielseitige Tätigkeit. Grosszügige Sozialleistungen, 5 Wochen Ferien und die Möglichkeit eigenverantwortlich zu arbeiten, runden unser Angebot ab. Weitere Informationen finden Sie hier.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns über Ihre kompletten elektronischen Bewerbungsunterlagen mit dem Vermerk BV an bewerbungen@wisli.ch. Für weitere Fragen steht Ihnen Frau Sara Lozano, Bereichsleiterin We-Care unter Tel. 043 411 46 60 gerne zur Verfügung.

Zurück