Qualität - ein wichtiger Unternehmenswert

Qualität ist einer unserer sechs Unternehmenswerte. Qualität ist uns wichtig und beeinflusst unsere Arbeit - sei es bei der Begleitung und Betreuung unserer Klientinnen und Klienten oder bei der Herstellung unserer Produkte und Dienstleistungen. Um unsere Qualität stetig zu verbessern, führen wir ein aktives Qualitätsmanagementsystem und sind nach SODK Ost+ Version Zürich zertifiziert.

 

Der Kanton Zürich vergibt Leistungsaufträge an Sozialinstitutionen. Die Einhaltung der damit verbundenen «Qualitätsrichtlinien SODK Ost+, Version Zürich» wird regelmässig überprüft. Aus diesem Grund fand im September 2020 ein Re-Zertifizierungs-Audit durch das Kantonale Sozialamt Zürich (KSA) bei der Stiftung Wisli statt. 

Zertifikat der Sicherheitsdirektion des kantonalen Sozialamtes des Kantons Zürich (gültig bis 2023)
Mehr zu den Qualitätsrichtlinien nach SODK Ost+ Version Zürich

Spenden ist für viele Menschen eine Herzensangelegenheit. Doch wer sich einzig von Emotionen leiten lässt, riskiert unnötigen Ärger. Vergewissern Sie sich deshalb vor dem Spenden, ob eine Hilfsorganisation Ihr Vertrauen verdient. Ein verlässlicher Hinweis ist das Gütesigel der Zewo. Gemeinnützige Non-Profit Organisationen lassen sich regelmässig von der Zewo kontrollieren. Die Stiftung Wisli verfügt seit 1989 über das Gütesiegel.

Zertifikat der Stiftung Zewo (gültig bis 2021)

Das PET-Zertifikat zeichnet Firmen aus, die sich beim Plastik-Sammeln verdient machen. Die Mitarbeitenden der Stiftung Wisli haben 2019 rund 285 Kilogramm PET-Flaschen gesammelt.

PET-Zertifikat 

Die Stiftung engagiert sich auch im Bereich des Fairen Handels und ist Partnerin der Aktion Fair Trade Town.

Die Stiftung Wisli wird von folgenden Ausbildungsstätten als Ausbildungsbetrieb anerkannt: